Lebkuchen Granola

Lebkuchen Granola

Wir essen sehr gerne Lebkuchen Granola. Es ist schnell gemacht und schmeckt besonders gut in der Weihnachtszeit. Granola ist wirklich toll, da es in immer wieder in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen zubereitet werden kann.

Jetzt zur Weihnachtszeit darf dabei ein Granola mit Lebkuchengewürz* nicht fehlen. Der frische Duft nach Lebkuchen, wenn es aus dem Ofen kommt ist einfach herrlich.

Lebkuchen Granola

Dieses Lebkuchen Granola kann mit Joghurt, Milch oder Obst gegessen werden. Auf dem Bild habe ich Kokosjoghurt verwendet, was eine gelungene Kombination ist. 

Das Müsli besteht aus nur wenigen Zutaten und ist leicht herzustellen. Optional kannst Du das Knuspermüsli auch glutenfrei halten, wenn Du glutenfreie Haferflocken* verwendest.

Es hält sich in einem gut verschlossenen Glas einige Tage und kann bestens für eine Woche im Voraus zubereitet werden, sodass Du morgens immer ein frisches Knuspermüsli zur Verfügung hast.

Lebkuchen Granola

Die im Rezept angegebene Menge reicht bei uns ca. 2 Tage. Für eine ganze Woche kannst Du die Menge der Zutaten entsprechend anpassen.

Lebkuchen Granola als Geschenk

Vielleicht suchst Du noch nach einem passenden Geschenk, dann kannst Du das Granola kurz vorher zubereiten und in einem tollen Glas verschenken. 

Ich mag es sehr gerne, wenn ich selbstgemachtes geschenkt bekomme. Da entdecke ich immer wieder neue und interessante Sachen. ❤

Lebkuchen Granola

Lebkuchen Granola

Lebkuchen Granola

Gericht Frühstück
Portionen 4 Personen

Equipment

  • Backpapier
  • Schüssel
  • Löffel
  • Glas zum Aufbewahren

Zutaten
  

  • 500 g kernige Haferflocken
  • 60 g Haselnussmus
  • 100 g Ahornsirup
  • 1 ½ TL Lebkuchengewürz

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten zusammen in einer Schüssel gut miteinander vermengen. Den Backofen kurz vorheizen, anschließend das Granola auf ein Backblech mit Backpapier großzügig verteilen.
  • Das Granola wird jetzt bei 160 °C für 20 min. gebacken. Nach 10 min. das Granola einmal wenden.
  • Nach dem Backen das Granola komplett auskühlen lassen- fertig.
Keyword Frühstück, glutenfrei,, Granola, Knuspermüsli, vegan

Newsletter

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating