Cashewparmesan

Cashewparmesan

Cashewparmesan! Die ideale Alternative zu Parmesan aus Kuhmilch. Schmeckt zu sämtlichen Gerichten und ist ruckzuck zubereitet!

Cashewparmesan

60 g Cashewkerne*

1 EL Hefeflocken *

1/2 TL Salz* (optional)

Alles in einem Mixer kurz mixen, bis es wie Parmesan-Pulver aussieht. Anschließend in ein verschließbares Gefäß geben – fertig. Schmeckt prima über sämtliche Gerichte, wofür man sonst herkömmlichen Parmesan zum Streuen verwendet. 

Hier findest du ein Beispielrezept: Spaghetti mit Grünkohl

Cashewparmesan

Cashewparmesan

Casheparmesan

Gericht Topping
Portionen 4 Personen

Equipment

  • Standmixer
  • Aufbewahrungsglas

Zutaten
  

  • 60 g Cashewkerne oder auch geschälte Mandeln
  • 1 EL Hefeflocken
  • 1/2 TL Salz

Anleitungen
 

  • Alles in einem Mixer* kurz mixen, bis es wie Parmesan-Pulver aussieht.
  • Anschließend in ein verschließbares Gefäß geben - fertig.
Keyword Topping

*Werbung! Dieser Beitrag enthält Empfehlungen. Danke, dass Du Produkte unterstützt, die ich vorschlage. Für Dich fallen dabei keine höheren Kosten an!

Newsletter

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating